Europawahl 2019 einfach erklärt (explainity® Erklärvideo)


explainity explains Elections to the European Parliament 2019 Soon, between May 23rd-26th the election
of the European Parliament will be held! Every 5 years the citizens of the EU get to elect their
favorite representative to the European Parliament. In Germany the election is held on a Sunday,
so it is going to be May 26th this year. People have a lot of questions about
the election of the EU Parliament. Chris form Germany for example knows the election is about choosing
representatives for the EU Parliament. But who determines what parties
are represented in the Parliament? The EU Parliament is the single EU
institution that is elected by the EU citizens directly. With some things the election of the EU Parliament
is the same in every county. The election is general, direct, free, and anonymous. The basis for the election is
a proportional representation. That means: the more votes a ticket gets,
the more seats it wins in the Parliament. But since there is no uniform for anything else,
there are different regulations in every country. In Germany the election works as a closed-ticket system. That means the order of the representatives for a party
has been previously defined. Eligible to vote is everyone older
than 18 with a German ID. You have to have a permanent residence in
Germany for at least three months. Chris has one vote for one ticket. Chris’ friend Aurora, who lives in Germany,
but has an Italian ID, can cast her vote in either the
German or the Italian election. She can’t do both. To vote she hast to apply for voter registration. Casting the vote as an absentee ballot
is an option for both of them, too. Chris wonders what the representatives
do in Parliament all day. The EU Parliament for example
controls EU processes in general. With the help of the council of ministers
it determines the EU budget and elects the president of the commission. It revises proposals of the EU commission with
the council of ministers and enacts them. This is for example how the roaming provision came to be, that enables Chris to use his German mobile plan to search the web and make calls
when he travels within the EU. The representatives mostly work in
parliamentary committees like the committee for agriculture, the judiciary committee or the committee for culture and education. Every member state sends different
numbers of representatives. How many depends on the population of the state. The higher the population the more seats
the country has in the Parliament. This time Germany has 96 seats. To prevent smaller states form being
underrepresented, these get additional seats. That’s called “degressive proportionality”. When the final results are in,
the seats are allocated. Most national parties like to merge in
European Versions of their parties, too. There is for example the European Green Party, or the European People’s Party. Some form fractions with other parties to expand their political influence. The election of the European Parliament
is not funded through the EU-Budget. The member states have to fund the election themselves. Chris reads that countless German laws
are based on decisions of the EU. He didn’t realize just how vast the influence
of the EU is on our daily lives. That’s why the election of the
European Parliament is very important. Because every vote counts.

About the author

Comments

  1. Es ist lachhaft anzunehmen, dass Wahlen irgendetwas bewirkten. Hier einige Fakten, die u.a. durch Edward Snowden in 2013 enthüllt wurden:

    Die EU ist eine Organisation zur Zerstörung nationaler Kulturen, nationalen Rechts und nationaler Verteidigung zu ihren eigenen Gunsten. Die EU ist eine supranationale Institution und befindet sich letztlich unter der Kontrolle der größten global agierenden Banken, Hedgefonds und Konzerne dieser Welt. In Mussolinis Italien der 20er und 30er Jahre war so etwas als Korporativismus oder italienischer Faschismus bekannt. Die EU ist Instrument genau dieser Kräfte, die ihre Wurzeln bspw. in Rockefellers Trilateraler Kommission und den sog. Bilderbergern hat. Die EU ist Instrument von Wirtschaftsfaschisten. Normale Bürger werden mit zunehmender Macht der EU die Kontrolle über ihr Leben immer weiter verlieren, gesichtslose Apparatschiks und Bürokraten in Genf, Brüssel oder anderswo werden das Ruder führen und aus Europa einen total überwachten, repressiven, neoliberalen und natürlich völlig antidemokratischen Superstaat bauen. Die internationale Finanzindustrie plant und handelt in Begriffen, die weit über die politischen Konzepte des Nationalstaates hinausgehen und verkaufen den ahnungslosen Bürgern das ganze als GLOBALISIERUNG. ☝️😑

  2. Schönes Europa, zuerst werden die Grenzen zu ungezügelten Tiertransporten geöffnet, aber nicht in der Lage ein Gesetz zur Fleischkennzeichnung fest zu legen. Geboren – aufgezogen – geschlachtet!!!

  3. Wir in England haben bereits die schlimmsten Querulanten die man im Land finden kann als Kandidaten ausgesucht. Eine davon, Ann Widdecombe, ist ueber 70, tanzt aber noch, kann Judo, und Sie bringt Ihren dicken Regenschim mit nach Brussel. Ihr sollte man nie allein begnegnen, sie ist gefaehrlich.

  4. Europawahl? Europa besteht aus 47 Staaten Russland ist der größte Staat. Die EU besteht aus 28 Staaten (mit Grossbritannien). Es gibt 19 Staaten die den Euro benutzen! Die Behauptung das wir eine Europawahl haben kann nur unseren geisteskranken Politikern einfallen. Dank der EU haben haben wir Frieden in Europa, zum Glück gehört Jugoslawien und die Ukraine nicht zu Europa. Dank des Euros müssen wir im Urlaub kein Geld mehr tauschen, oder wie??? Ich kann mich noch genau an die Zeit vor dem Euro erinnern, hungernde Menschen in Deutschland an jeder Ecke, keine Möglichkeiten Geld zuverdienen usw usw. Die EU ist gut für Politik und Wirtschaft, es reicht wenn die Wählen gehen.

  5. EU Propaganda Video!
    EU ist auch verantwortlich Für Internet Zensur, Einsatz von Glyphosat, Subventionirrsinn, etc., etc.
    Das EU Parlament samt Sack und Pack, zieht einmal im Monat von Brüssel nach Straßburg um, und wieder zurück, was alleine schon Millionen kostet!
    Die EU Gehört entweder grundlegend reformiert, oder abgeschafft!
    Seit wann werden die EU kommissare direkt gewählt?

  6. Das Leben ist eine Lehre mit H geschrieben und nicht eine Leere mit 2 E geschrieben !!!!!!!!! Frage ;habt Ihr ein UNI -Abschluss ???????????

  7. Frage: Ich bin 17, habe aber eine Wahlbenachrichtigung bekommen. Wohne in Brandenburg. Darf ich jetzt wählen oder nicht?

  8. Die Abgeordneten des europäischen Parlament haben nix zu entscheiden. Deswegen wähle ich kein Europa ! Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber !

  9. Der links-grün-versiffte Sumpf wird jetzt von eurer AfD ausgetrocknet.
    Da fragt man besser nicht die Frösche, ob man das tun soll, oder nicht. Quak!
    Grüsse aus der EU-freien Schweiz.
    R.

  10. Der links-grün-versiffte Sumpf wird jetzt von eurer AfD ausgetrocknet.
    Da fragt man besser nicht die Frösche, ob man das tun soll, oder nicht. Quak!
    Grüsse aus der EU-freien Schweiz.
    R.

  11. Der links-grün-versiffte Sumpf wird jetzt von eurer AfD ausgetrocknet.
    Da fragt man besser nicht die Frösche, ob man das tun soll, oder nicht. Quak!
    Grüsse aus der EU-freien Schweiz.
    R.

  12. CDU, es tut mir leid. Aber was ihr bei Artikel 13 für ein Verhalten an den Tag gelegt habt, ist einfach widerlich gewesen. Und dann soll Manfred Weber (CSU), der die Abstimmung vor die europaweiten Demos legen wollte, Kommissionpräsident werden?
    Meine Stimme gibt es definitiv nicht! Selbst Schuld!

  13. Wie wird verhindert, dass diesmal Doppelstaatsbürger nicht wieder doppelt wählen und somit Wahlbetrug begehen; wie zB. Giovanni di Lorenzo bei der letzten Wahl?

  14. Der Wahl-O-mat hat es mir gezeigt: Hier mein Ergebnis (8 Parteien darf man ja nur auswählen): Zustimmung 84,2 % Die Rechte – 82,9 % NPD – 71,1% AfD, – 47,4 % Linke – 38,2 % CDU – 36,8 % Piraten – 30,3 % Grüne – 28,9 % SPD. Keine Sorge, ich wähle nicht Die Rechte oder NPD. Ich wähle die AfD, weil diese Partei die besten Chancen der drei erstgenannten hat. Ich hoffe, man weiß meine soziale Ader zu schätzen, denn "Die Linke" ist mit deutlichem Abstand immerhin auf Platz 4 bei mir. Noch eine Erklärung: Man muß kein "Nazi" sein, um eine der ersten drei Parteien zu wählen, sondern allein diese drei Parteien setzen sich für den Erhalt der deutschen Souveränität ein. Alle anderen Parteien wollen, daß die Bundesrepublik vor den Befehlen des EU-Parlaments kuscht und jede nationale Souveränität aufgibt. Das ist der Grund, warum ich sicher nicht der einzige sein werde, bei dem eine rechte Partei mit deutlichem Abstand obsiegt. Ich hoffe, daß viele Leute über ihren Schatten springen und eine der drei – Die Rechte, NPD oder AfD – wählen, damit wir alle zusammen in Deutschland wieder alleine unsere Entscheidungen treffen können, ohne jeden Unsinn aus Brüssel befolgen zu müssen. Die CDU steht für Masseneinwanderung, Sozialabbau und soziale Ungerechtigkeiten und dient nur den Großkonzernen und ist damit nicht mehr wählbar.

  15. ganz kurz und einfach es ist eine massivste straftat und der versuch alte massive straften zu legimitieren und rechtfertigen wärend das opfer der wähler fürs nimmerland jedwede weitere strafbare handlung ja selbst das sofortige erschießen erlaubt und jedwedes recht abgibt und dem schlimmsten verbrechern der geschichte sagt mach mit mir was du willst sagen kann ich danach ja sowieso nix mehr da ich ja keine stimme mehr habe!

  16. Hat man in Deutschland bei der Europawahl nur eine Stimme oder kann man mehrere Stimmen verteilen und somit ein wenig differenzierter wählen?

  17. Deutscher pass und mindestens 3 monate mit wohnsitz in deutschland ? Cool da sind ja die wähler vom letzten flüchtlingsstrom schon mit involviert !!! Juhuuuuu

  18. Europawahl einfach erklärt: ca. 100 Milliardärsfamilien, leisten sich als Ablenkung von sich selbst, etwa 705 Marionetten. Die können dann über Gott und die Welt lamentieren, schnittchen essen, Schampus saufen, sekretäre und sekretärinnen ficken und generell das Volk weiter mit primitiver verlogener ideologie aus dem letzten Jahrtausend, die nichts mehr mit den heutigen Werkzeugen, gemein hat, weiter zur schlachtbank führen. Ende.

  19. NICHT CDU wählen und auch NICHT die AfD! Informiert euch mal über die KPD.

  20. Geht wählen ihr könnt alles wählen aber bitte nicht die cdu, fdp, afd, linke, spd und grüne wählen. Ach und den dritten weg bitte auch nicht…. xD

  21. Die machen hinterher doch was die wollen! Dieser Verein muss endlich machtlos werden! Es gibt kein Parlament was irgendetwas bestimmt in Europa! Dort bestimmt der drunken sailor Junki…Die Gesetze macht er mit seinem Club insidern und die sind n i c h t wählbar!!!! Das hat mit Demokratie rein gar nix zu tun. Tut mir leid aber ich kann deren Gestze gar nicht anerkennen, da sie nicht von den Völkern ausgehen, sondern nur von den Globalisten. Wer sollte so einen Unsiin zustimmen den die da permanent beschliessen? Nur Menschenfeinde!

  22. "Wir treten in das Parlament ein, um uns im Arsenal der Demokratie mit Waffen zu versorgen. Wenn die Demokratie so dumm ist, uns Vollmachten und Gehälter für diese Sabotagearbeit zu geben, dann ist das ihr Problem. Wir kommen weder als Freunde noch als Neutrale. Wir kommen als Feinde. Wie der Wolf in die Herde."
    Josef Goebbels

  23. Volt kandidiert für das Europäische Parlament, um neuen Schwung in die Politik zu bringen und
    das Europa mitzugestalten, das wir so sehr brauchen.
    Kennt ihr Volt noch nicht? Vergleicht doch mal Volt mit anderen Parteien anhand des Wahl-O-Mat oder dem Voteswiper.
    Ihr werdet überrascht sein. Ich war es auch 🙂

    https://www.wahl-o-mat.de/europawahl2019/
    https://www.voteswiper.org/de
    https://www.voltdeutschland.org/

  24. Also ich weiß ja nicht ob Sie 's wissen, aber EUROPA ist ein Kontinent und den kann man nicht wählen.
    Sie meinen sicher diese absurden EU-Wahlen zu diesem Verein, der lediglich eine Handelsorganisation ist, die keiner braucht. Am Wenigsten die Deutschen oder europäische Länder wie Russland oder Türkei oder Schweiz ….oder neuerdings auch wieder Großbritannien.

  25. Vielleicht ÖDP und Prof. Klaus Buchner wählen? https://www.br.de/mediathek/video/muenchner-runde-08052019-countdown-zur-wahl-wohin-steuert-europa-av:5c94bfa913b5f60013e4c742

  26. Ich erkläre auch mal ganz einfach was bei der Wahl zu beachten ist: Alle Parteien mit 3 Buchstaben sind antidemokratisch und die mit dem C vorne sind komplett korrupt.

  27. Anstatt hier wegen Artikel 13 und der CDU rumzuheulen, solltet ihr euch lieber mal Gedanken machen, ob es denn richtig ist die Afd zu wählen… Eine Partei die immer weiter in die rechte szene rutscht, will ich nicht regieren lassen. Dann lieber artikel 13, als dass sich unsere geschichte nochmal oder ähnlich wiederholt. Dem Klima etc. schaden sie nur… Macht die augen auf.

  28. Was viele nicht wissen ist, dass die Stimmen die jemanden gewählt hat, der zuwenig Stimmen hat, zu anderen großen Parteien gezählt werden.

  29. Für Europa und eine (reformierte) EU!! Dafür setzt sich in Deutschland Herr Prof.Dr.Bernd Lucke mit seiner Partei "LKR" ein. Lucke der sich klar von der AfD
    durch seinen Austritt, seinen offenen Brief an die AfD und in seinem Buch "Systemausfall" klar von der AfD distanziert hat!

    Ökonomisch ist der "Einheitseuro" ein Desaster für die Eurozone! Die "Nullzins-Politik" der EZB führt weltweit zu unkalkulierbaren Risiken an den Finanzmärkten! Recht (Vertrag von Maastricht, Dublin-Abkommen,…) wurde und wird fortlaufend gebrochen.

    "Der Euro spaltet Europa" oder "Deutschland läuft auf eine Staatskrise zu" (Prof. Dr. Hans-Werner Sinn).

    "Die hohe Beschäftigungslosigkeit in Staaten wie Spanien, Italien oder Frankreich als Folge der Währungsunion" oder "Mit kollektiver Ablehnung hat die Elite der internationalen Wirtschaftsforschung die Vorschläge der Bundeskanzlerin zur Lösung der Euro-Krise quittiert" (19 Wirtschaftsnobelpreisträger am 20.-23.08.2014 in Lindau am Bodensee).

    "Noch nie war in der rechtsstaatlichen Ordnung der Bundesrepublik die Kluft zwischen Recht und Wirklichkeit so tief wie derzeit. Eklatantes Politikversagen"
    (Hans-Jürgen Papier – ehem. Vorsitzender des ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe).

    "Der Rechtsstaat ist im Begriff, sich im Kontext der Flüchtlingswelle zu verflüchtigen, indem das geltende Recht faktisch außer Kraft gesetzt wird. Regierung und Executive treffen ihre Entscheidungen am demokratisch legitimierten Gesetzgeber vorbei" (16 Staatsrechtler – Buch "Der Staat in der Flüchtlingskrise")

    Herr Prof.Dr. Lucke setzt sich für die EU (in reformierter Form) und für Europa ein. Er zeigt in seinem lesenswerten Buch "Systemausfall" nicht nur die Problemfelder der EU auf, sondern auch mögliche (fundierte) Lösungsansätze. Für sein politisches Engagement verdient er Respekt und eine mind. faire sachliche Auseinandersetzung.

    "Hier schreibt ein Fachm ann. Selbst hartnäckige Kritiker von Bernd Lucke haben ihm eines nie abgesprochen: Sachkompentenz…" (Wolfgang Bosbach)

    "… sehr lesenswertes, kurzweilig geschriebenes Buch über Europa, das großen Tiefgang besitzt und viele für mich neue Informationen enthält, die zum Nachdenken zwingen. … Doch haben viele seiner Reformvorschläge das Potenzial, den Prozess der europäischen Integration überzeugender und letztlich erfolgreicher zu gestalten" (Prof. Dr.Hans-Werner Sinn)

    Es bleibt zu hoffen, dass seine Partei "LKR" bei kommenden Europawahl 2019 Zustimmung findet! Mit "Herz" und "Verstand"! Denn in Teilen "plakative bis populistischen Parolen" der etablierten Parteien im Deutschen Bundestag während des lfd. Wahlkampfes helfen nicht weiter!!

  30. Echt super erklärt das video, ich habe über die Wahlen auch gesprochen, wenn auch nicht soo ausführlich

  31. Frans Timmermans:

    Die Masseneinwanderung von moslemischen Männern nach Europa sei ein Mittel zu diesem Zweck. Kein Land solle der unvermeidlichen Vermischung entgehen, vielmehr sollen die Zuwanderer veranlasst werden, auch »die entferntesten Plätze des Planeten zu erreichen, um sicherzustellen, dass nirgends mehr homogene Gesellschaften bestehen bleiben.« “

    Quelle: https://frankfurter-erklaerung.de/2016/05/monokulturelle-staaten-werden-verschwinden/

    Lasst euch doch nicht ständig von diesen Politikern für Dumm verkaufen!! Die interessieren sich einen Dreck für euch und geben euch nur den Anschein das ihr ne Wahl habt!

  32. Es gibt keine Europawahl, sondern eine EU- Wahl! Oder zählen wir Schweizer nicht mehr zum Kontinent? Zudem kann man bei dem Verein EU niemals von Wahlen reden! Wo hat denn bitteschön das Volk zu entscheiden? Was ist Demokratie bei euch? Etwa der Migrationspakt? Es ist eine Farceveranstaltung für jeden Bürger. Derzeit reibt man sich die Augen, wenn man zu euch in den "Euroraum" schaut. Vollgefressene Politiker, die den Bürger auspressen und umvolken. Das starke Deutschland habt ihr gespalten, den Rechtsstaat aufgehoben und die Industrie zerstört. Ungebildete wie Roth, Hofreiter und Göring schreien in Berlin rum! Ja, löscht meinen Kommentar ruhig. Meinungsfreiheit ist euch schon lange ein Dorn im Auge. Wahrheiten werden zensiert! Unglaublich!

  33. Wäre Artikel 13 nicht, dann würde der Hälfte der Bevölkerung von Deutschland die Europawahl nicht jucken…

  34. Das Video ist super hilfreich und informativ, jedoch an einigen wichtigen Punkten zu schnell, sodass man nochmal zurückspulen musste.

  35. Sehr informativ ! Da steckt eine Menge Arbeit dahinter . Mache ähnliche Videos schaut gerne vorbei ..

  36. Mich interessiert das einen feuchten (…), weil so gut wie nichts Vernünftiges daraus entsteht.

  37. Das ist schlecht!
    DDR 2 in voller Fahrt!
    Scheinbar bemerkt das Volk immer noch nicht, was da abgeht, Tiefer Staat / NWO! Das ist der Master Plan Derer!🤔😏
    Wir hoffen auf Aufklärung durch Herrn Trump!
    Wir wollen keine Kriege und keine Mächtigen Geld geilen Führer!🤔
    Martin Schulz 🤔👎🏼👎🏼👎🏼
    Angela Merkel 🤔👎🏼👎🏼👎🏼
    Altparteien (DDR) Politiker 🤔👎🏼👎🏼👎🏼
    Wir wollen Politiker aus dem Volk und fürs Volk 🤔👍👍👍 und nicht ferngesteuerte Marionetten Politiker, Diese haben schon genug zerstört

  38. Die Altparteien werde ich alle nicht wählen, ich kann diese verlogene Blagage nicht mehr leiden!" Ihr solltet alle die AfD Wählen damit ein für allemal Schluss ist mit den Altparteien!"👍👍✌💙✍ Die EU ist ein Lügenkonstrukt!" Und wer die wählt! Wählt Banken die unser Geld verzocken, der wählt verschuldete EU Länder wie Griechenland die wir von unseren Steuern bezahlen müssen und wählt die Flüchtlingsflut die uns Milliarden von € kosten!" Das ist die EU.

  39. Ich leide mich, dass so grösse Einfluss nordliche Bundesländern in südlichen Bundesländern haben. Das finde ich nicht gut. Jede Region sollte frei sein.

  40. Vielleicht kann das hier jemand beantworten:

    Deutschland hat ja 96 Sitze.
    Und durch fehlende %-Hürde kann somit auch alles gewählt werden.

    Wir sind ca. 62 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland.
    Wenn davon 124.000 Leute eine kleine Partei wählen, dann sind das genau 0,2%.

    Aber wie viele Sitze bekommt diese Partei dann?
    96 Sitze mal 0,2% sind 0,192 Sitze.

    Werden dann mal eben 124k Leute 'abgerundet'?
    Oder wie will man ca. 1/5 Sitz besetzen?

    Oder die Frage kurz:
    Wie will man ein prozentuales Verhältnis von 62 Millionen potentiellen Wählern auf gerade mal 96 Sitze übertragen können?
    Ohne dass man wie oben beschrieben einfach 124k Menschen ins Gesicht spuckt, indem man ihnen 0 Sitze zugesteht?

    Oder schließen sich 5-6 dieser kleinen Partein zusammen und bekommen dann gemeinsam einen Sitz?
    Das wäre ja auch witzlos, weil welche Meinung vertritt diese Person dann?
    Er kann ja nicht 5-6 teilweise unterschiedliche Meinungen gleichzeitig vertreten.

  41. Es gibt einige gravierende Fehler im obigen Video:

    Zum Beispiel "Europa-Wahl". So etwas gibt es nicht. Es wird ein Parlament für eine Union (Verbund, Zusammenschluß) gewählt, hier also eine "Europäische Union".

    Es gibt auch keinen deutschen Pass. Die Deutschen stellen das Personal der BRD dar. Deswegen gibt es nur einen "Personal-Ausweis". Und weil dieses BRD-Personal für alle Schulden von BRD aufkommen müssen, heißen diese Bürgen auch "Bürger". Den Begriff deutscher Staatsangehöriger gibt es so nicht.

    Sollten Sie ein kritischer Mensch sein, dann kann Ihnen der Bürgen-Service (Früher Rathaus) mit Sicherheit nicht helfen.

    Like it.

  42. Die Politiker brauchen die Millionen Wähler, und wenn die fertig sind kommt Soros&CO und drückt den paar Politikern die Knarre am Kopf was gemacht wird!!

  43. Morgen schufften die einfachen Bürger, genannt auch moderne Sklaven, für eine hässliche Mietwohnung, etwas zu futtern, sinnlose Versicherungen und Finanzierungen und ein gebrauchtes Auto..

    Die glauben, sie wären frei …

  44. Wäre nett wenn jemand eine Antwort darauf hätte 😊
    Aber wenn es keine Sperrklausel gibt dann muss ja nach Verhältniswahlrecht jede Partei nach ihrem jeweiligen Stimmen Anteil das Recht haben ins EP einzuziehen oder ? Oder sind das dann irgendwie die drei größten Parteien ? Weil sonst passt das ja gar nicht. Was ist wenn es mehr Parteien gibt als Abgeordnete und jede Partei ein paar Prozent hat ?

  45. Soweit die Theorie. Von der in der Praxis gehandhabten ausküngelei der Staatschefs ist nichts zu hören. Bei der nächsten Wahl wirds grausam für die Wahlbeteiligung und interessant wer gewählt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *